home       shop       kontakt
Mittlerweile können wir auf über 20 Jahre Engagement für die Alpine zurück blicken. Viele Jahre davon waren als aktiver "Schrauber".
Inzwischen hat sich das Kerngeschäft auf kleine Marktnischen wie die Instrumente und das Digitalisieren von Vorlagen und das anschließende Produzieren wie z.B. von Foliensätzen verlagert.
Durch den Zugriff auf ein gut gefülltes, umfangreiches Teilelager ist fast jedes Instrument der A 110 und A 310 zu reparieren oder zu restaurieren. Manche Teile davon sind schwer zu beschaffen, aber nicht das Problem sondern die Lösung steht im Vordergrund.